Neue Valentins Mission

      Desmond wrote:

      Alles in allem ist dieser überhastete Neustart bzw. die verstresste Abwicklung der Missi echt unglücklich. Mit einem gewissen Vorlauf und einer entsprechenden Ankündigung (mMn 24h vorher), würde man hier viel Unmut ersparen. Zumal ich mich leider nicht des Eindrucks erwehren kann, dass einige schon vorher Bescheid wussten und sich entsprechend positionieren konnten, aber letztlich ist heute Freitag und ich so in Sachen Wahrnehmung auch schon mit einem Bein im Wochenende. 8o

      Ich würde mich allerdings freuen, wenn endlich mal das Wissenskapital einiger User hier genutzt würde, um solche Vorfälle, wie gestern in der Missi mit den Fights, gar nicht erst soweit kommen zu lassen. Das finde ich einfach ärgerlich weil überflüssig und da wünsche ich mir einfach auch adäquate Leute im Mod-Team, die sich mit der Materie auskennen.

      Grüße und schönes WE, die Sonne wird scheinen :thumbup:


      Sie haben aus gestern nicht gelernt, heute war es doch auch wieder so das man willkürlich ne Drogenmenge zugewiesen bekommen hat. Warum kriegen manche Leute eine Menge über 9999 Einheiten, und andere unter 9999 Einheiten ? Das ist doch nicht fair ! Dann muss die hälfte willkürlich nach Drogen suchen, die Verkaufssperre lösen, und alle die Glück hatten geben einfach so ab.
      Dann ist es keine Mission mehr durch können, oder wissen... sondern gesteuert durch Glück?!

      Leute hier gibt es so viele die lange lange lange WOC gespielt haben... aber die mal zu kontaktieren und von diesen zu lernen ? Ne nicht hier ...



      bItTe giB miR meHr vOn dEm wAs dU wiLlküR neNnsT, auCh WenN eS reiNe wilLküR isT iCh laYbe eS !
      :love:


      Neocrypton wrote:

      @Self-rap
      das hat nichts mit Willkür zu tun. Die drogenmenge war von eurem Userlevel abhängig genauso abhängig war es in der testmission wie viele waffen ihr besorgen musstet.


      Achso und der Sinn dahinter ?
      Leute die viel Woc spielen müssen definitiv nochmal nach drogen suchen, geht ja nicht das die die ersten plätze machen xD

      Erklär mir doch mal den Sinn dahinter, und warum dieses bei einer Mission angebracht ist, sie vom Glück entscheiden zu lassen



      bItTe giB miR meHr vOn dEm wAs dU wiLlküR neNnsT, auCh WenN eS reiNe wilLküR isT iCh laYbe eS !
      :love:


      Neocrypton wrote:

      @Self-rap
      das hat nichts mit Willkür zu tun. Die drogenmenge war von eurem Userlevel abhängig genauso abhängig war es in der testmission wie viele waffen ihr besorgen musstet.


      Aber eine Menge >9999 Einheiten ist schon irgendwie unsinnig.
      Bei Waffen verstehe ich das, die kann ich bedingt durch meine bisherige Spielzeit bereits besitzen oder eben nicht.
      Bei den Drogen ist man über die Marktmechanik limitiert und verliert so am Ende massig Zeit, auf die man selbst keinen Einfluss hat.
      Könnte ich mit höhrerem Level mehr als 9999 transportieren, wäre das wieder etwas anderes.
      Eine menge von > 9999 einer droge ist nicht unsinnig das gab es damals auch.... Wer was anderes behaupted hat schlicht früher nicht wirklich missionen gespielt...

      @Tiduz
      auf einmal ist das bei waffen in ordnung oder wie?? Ich habe da ein ganz anderes Szenario im kopf...

      The FunkyMonkeys

      Neocrypton wrote:

      Eine menge von > 9999 einer droge ist nicht unsinnig das gab es damals auch.... Wer was anderes behaupted hat schlicht früher nicht wirklich missionen gespielt...

      @Tiduz
      auf einmal ist das bei waffen in ordnung oder wie?? Ich habe da ein ganz anderes Szenario im kopf...


      Waffen kann jeder herstellen, und in massen mit sich tragen..., bei Waffen gibt es auch keine Verkaufssperre...
      Drogen leider nicht, maximal 9999.
      Wie kann es denn dann sein das jemand der mehr als das doppelte xp hat als ich, grad mal 1000 einheiten mehr wegbringen muss als ich ? Wenn das klar strukturiert ist passt das doch garnicht oder ? Dann müsste ich unter 9999 Einheiten gewesen sein...

      Also ich erinner mich an Missis mit Drogen ja, aber nicht an Missis die über 9999 Einheiten waren.
      Kannst uns ja mal sagen welche...



      bItTe giB miR meHr vOn dEm wAs dU wiLlküR neNnsT, auCh WenN eS reiNe wilLküR isT iCh laYbe eS !
      :love:


      Dann wirst du damals wohl nicht soviele xp gehabt haben zu dem zeitpunkt als es eine solche mission gab

      Aber ich frage mich grade warum ich weiter mit dir diskutiere... Am ende geht es wieder an anderen stellen mit ey neo oder ey mods los wenn ich irgendwas sage :rolleyes:

      The FunkyMonkeys

      Neocrypton wrote:

      Dann wirst du damals wohl nicht soviele xp gehabt haben zu dem zeitpunkt als es eine solche mission gab

      Aber ich frage mich grade warum ich weiter mit dir diskutiere... Am ende geht es wieder an anderen stellen mit ey neo oder ey mods los wenn ich irgendwas sage :rolleyes:


      Sag uns doch einfach welche Missi es war, anstatt jetzt wieder die Leberwurst zu spielen xD
      Mehr will ich doch garnicht ...



      bItTe giB miR meHr vOn dEm wAs dU wiLlküR neNnsT, auCh WenN eS reiNe wilLküR isT iCh laYbe eS !
      :love:


      Bitte jetzt nicht schon wieder ein "Neokryptonite-gegen-den-Rest-der-WoC-Welt-Szenario", bei dem Neokryp. wieder alles persönlich nimmt und der Eindruck entsteht, dass er hier die One-man-Show schmeißt.

      Einfach mal Fakten sammeln, draus lernen und es das nächste Mal besser machen.

      Drogen in der Höhe abgeben zu müssen ist dämlich, Fights bei denen die Kämpfer so geschrottet werden ist dämlich, eine Missi abzubrechen und sie keine 24 Stunden später quasi unangekündigt ein 2. Mal laufen zu lassen ist dämlich.

      So, das sind Fakten. Schafft einen Forenbereich zum Austausch mit den erfahrenen Leuten hier oder ernennt mal Mods mit Sachkenntnis. Die richtigen Wege mit der Grafik und anderen Dingen sind doch auch möglich und ein roter Faden ersichtlich, das ist doch schon was.

      Desmond wrote:

      Bitte jetzt nicht schon wieder ein "Neokryptonite-gegen-den-Rest-der-WoC-Welt-Szenario"

      Einfach mal Fakten sammeln, draus lernen und es das nächste Mal besser machen.

      Drogen in der Höhe abgeben zu müssen ist dämlich, Fights bei denen die Kämpfer so geschrottet werden ist dämlich, eine Missi abzubrechen und sie keine 24 Stunden später quasi unangekündigt ein 2. Mal laufen zu lassen ist dämlich.

      So, das sind Fakten. Schafft einen Forenbereich zum Austausch mit den erfahrenen Leuten hier oder ernennt mal Mods mit Sachkenntnis. Die richtigen Wege mit der Grafik und anderen Dingen sind doch auch möglich und ein roter Faden ersichtlich, das ist doch schon was.


      Dazu haben wir noch, eine Missi nicht ein einziges mal vorher Testen ...
      Dazu haben wir dann noch, ein System was wohl willkürlich die Menge an Drogen bestimmt hat (Ich (500k xp = 11,5k Drogen / 1 Mio XP = 13,5k Drogen)
      Wenn dahinter ein System steckt, erklär es mir... xD



      bItTe giB miR meHr vOn dEm wAs dU wiLlküR neNnsT, auCh WenN eS reiNe wilLküR isT iCh laYbe eS !
      :love:


      Es geht nicht direkt um die xp sondern um das level!

      @Desmond
      Es wurden fakten gesammelt und drauf gelernt in der gestrigen mission kam es gar nicht zum abgeben der drogen. Der kampf wurde rausgenommen.

      Merkste... Fehler bemerkt. Und rausgenommen? Nun sehen wir manchen Usern gefällt es nicht nochmals nach drogen zu suchen weil sie sonst nachteile gegenüber kleinerer und neuerer spieler hätten. Wäre ja unfair von jemand mit 2500 xp und nen thrusst uberholt zu werden in einer mission...

      Ein absolutes no go... Jemamd in der top 100 darf nicht von einen auf platz 696 überholt werden.. geht gar nicht... Also... Lernen wir eventuell dadaus ;)

      The FunkyMonkeys

      Neocrypton wrote:

      Es geht nicht direkt um die xp sondern um das level!

      @Desmond
      Es wurden fakten gesammelt und drauf gelernt in der gestrigen mission kam es gar nicht zum abgeben der drogen. Der kampf wurde rausgenommen.

      Merkste... Fehler bemerkt. Und rausgenommen? Nun sehen wir manchen Usern gefällt es nicht nochmals nach drogen zu suchen weil sie sonst nachteile gegenüber kleinerer und neuerer spieler hätten. Wäre ja unfair von jemand mit 2500 xp und nen thrusst uberholt zu werden in einer mission...

      Ein absolutes no go... Jemamd in der top 100 darf nicht von einen auf platz 696 überholt werden.. geht gar nicht... Also... Lernen wir eventuell dadaus ;)


      Achso, und warum musste ich gestern weniger abgeben als heute ? Obwohl ich noch das gleiche Level habe ? Merkste ? :P
      Dann müssten ja trotzdem die XP eingebaut sein, das wäre doch jetzt die einzig logische erklärung =?!

      Selbst wenn es so zu einer faireren Missi werden würde, was es nicht wird, sollte euch vorher klar sein ( Selbst wenn ich ne std rumfahre um Drogen zu suchen ist man mit nem RSQ noch nicht so weit wie ich mit dem SSC )

      Dann lasst die MISSI doch einfach alle mit dem selber Auto fahren, und gut ist, dann ist es ja fair... ?!


      Sag uns doch einfach mal welche MISSI es früher war, es gibt genug Leute die noch die MISSIS von früher haben.



      bItTe giB miR meHr vOn dEm wAs dU wiLlküR neNnsT, auCh WenN eS reiNe wilLküR isT iCh laYbe eS !
      :love:


      Ich für meinen Teil werde keine Xp mehr machen, ggf. in den nächsten Missionen ein Vorteil.
      - Die Leute die aufgrund eines BUGS die Mission nicht beenden konnten, schauen in die Röhre ( Bezogen auf doppelte Belohnung ). Es war gut die Mission neuzustarten, sodass auch jeder die Chance hatte, aber klare Benachteiligung für die jenigen die aufgrund des Spielfehlers gestern nicht beenden konnten. Fazit: -Hat man gestern und heute die Mission geschafft, hat man gut abgesahnt - Keine Chancengleichheit für die Spieler die im Bug hingen.

      Möchte da noch etwas ansprechen bzgl. der Community: Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, dass knapp 80 % der Spieler benachteiligt wurden und der Unmut irgendwo gerechtfertigt ist und die Spieler die gestern und heute die Mission farmen konnten, dass im Chat groß breittreten und kein Verständnis zeigen gegenüber den großen Teil der Spieler die im Nachteil sind, finde ich echt ein unding. Versetzt euch doch mal in die Lage der Spieler ?! Ihr würdet kein bisschen anders reagieren, aber es hat euch ja nicht getroffen!

      Positiv:
      -Kämpfer wurden Wiederbelebt aber nicht Vollständig
      - Danke, dass es überhaupt eine Mission gab und danke für die Leute, die sich die Mühe gemacht haben.


      Post was edited 4 times, last by “LegendMaster” ().

      Die Verkaufssperre musste im übrigen nicht gelöst werden. Ich habe die ersten 9999 verkauft, mir dann nachschub besorgt und ohne die Sperre zu lösen wieder verkauft. Bin trotzdem vierter geworden. Und ich habe nicht vorgesorgt, gestern musste ich nämlich nur 6600 Einheiten besorgen
      Ich hab echt schon einiges an Inkompetenz und so erlebt, möchte auch gar nicht sagen, dass ihr das insgesamt alles nocht toppt, ABER ich hab selten so viel Inkompetenz und Inkonsequenz gesehen, bei gleichzeitig so viel Bemühen alles richtig zu machen.

      Was ihr da heute geleistet habt, setzt euch selbst aber die Krone auf.

      Die Missi gestern war halt ne Missi, von der Story her und so nichts besonderes, da hätte sich aber auch am Ende niemand drüber beschwert. Klar hätte man da sich noch einiges anderes mal an drum herum einfallen lassen können, aber das ist mir dann auch erstmal egal. Ich denke übrigens ich darf das kritisieren, da ich selbst auch schon mal eine geschrieben habe und zumindest mich da etwas reinfühlen kann.
      Schön wäre natürlich mal ne kleine Überprüfung auf Rechtschreibfehler, aber weißte was? Auch das würde keinen wirklich interessieren, meist wirds ja doch nur schnell überflogen.

      Aber zu dem, was mich wirklich aufregt: wir haben vorher schon darüber gescherzt. "Es wird doch nichts mit kämpfen kommen?" Doch wir waren uns einig. Nein, so blöd sind die doch nicht, sich so ein Theater anzutun. Weißt du noch das letzte Mal, was da los war? Gut anscheinend wussten viele was da los war, nur eben Playzo nicht inklusive des Missi-Erstellers. Und ernsthaft damals gab es einen richtigen Aufschrei. Den gab es gestern ja wohl auch. Und
      ihr habt euch, dass muss man euch ja doch irgendwo zu Gute halten, dafürentschieden, Euren Fehler auf irgendeine Art wieder gut zu machen. Find ich ja erst Mal - und das mein ich ernst - Arsch inne Buchse haben. Ihr
      hättet auch einfach es aussitzen können. Aber ihr wolltet die User besänftigen oder versöhnen, daher habt ihr euch überlegt, bevor noch mehr Kämpfer sterben, machen wir was.

      Und dann begann das große Übel. Nämlich blinder Aktionismus in seiner schönsten Ausprägung. Dann hätte man vielleicht mal überlegen können, was für Möglichkeiten ihr habt.

      1. Missi durchlaufen lassen und alle verstorbenen Kämpfer werden ersetzt. (Faire Lösung für alle)
      2.Missi streichen, alle Belohnungen einziehen und sich erstmal Gedanken über die Umsetzung einer zukünftigen Mission machen ( nicht fair den Gewinnern gegenüber)
      3. Missi wiederholen zu einem neu festgesetzten Zeitpunkt. Nur die dürfen teilnehmen, die nicht schon einen Preis bei der ersten Mission hatten. Hier hätten die Gewinne dann auch ruhig in einer kleineren Kategorie sein können (faire Lösung für alle)

      Das sind nur mal so zwei Minuten Brainstorming, da gibts vermutlich noch zig Alternativen.

      Jetzt mal zu Eurer "Lösung":
      Ersetzender Kämpfer. Gut dann macht das halt für die, die sich kein Reani-kit gekauft haben. Dann hätte man die Mission aber auch einfach weiter laufen lassen können. Was hat Euch in Teufels Namen davon abgehalten?
      Mission nochmal starten ohne das Kämpfen. Auch das wäre ja ne Option gewesen und hätte fair laufen können, aber so haben doch n Haufen Leute zweimal die Preise bekommen. Solche Diskrepanzen gerade am Anfang lassen sich sogut wie nicht mehr auffangen.
      Die hätten nie und nimmer ein zweites Mal da mitmachen dürfen. Oder alle die von euch aus der Missi geschmissen wurden, hätten den Trostpreis auch bekommen müssen. Aber selbst dann wäre dieser unangekündigter Start derber Mist gewesen.

      Klar bin ich persönlich angepisst. Bei mir wurde 2 Minuten vor Amsterdam die Missi abgestellt. Heute aus Zufall dann irgendwann mitbekommen, dass Ihr sie ohne Ankündigung für die gleichen Leute wieder ansetzt.
      Ernsthaft? Da kann man sich nur drüber aufregen.

      Wenn ich gestern irgendwann als 500. ins Ziel gekommen wäre, wäre es halt so gewesen. Da ließ das Real Life es halt nicht anders zu und damit muss und wäre ich klar gekommen.
      Das aber Leute zweimal die ersten Preise abräumen können, ist eine Ungerechtigkeit, auf die ich keinerlei Lust habe.

      Das setzt solche Diskrepanzen, die mit normalen Spielglück und auch mit Spielfleiß nicht zu überbrücken sind. Und sowas macht die Welt neben allen anderen Problemen, die hier schon in den Sand gesetzt wurden
      kaputt, wie z. B. immer wieder den Autohandel durch eure Meierfüllungen.
      In den 2 Monaten, die dieses Spiel läuft sind schon solche Kluften entstanden, dass sie einem teilweise die "Spielfreude" (hatte mich echt drüber gefreut so viele Leute von früher hier wieder zusehen!) und auch
      die Motivation. Wir aus W2 und W3 haben halt keinen Bock auf stumpfes Drogengeklicke, wie es die aus W1 vielleicht gewohnt sind. Vielleicht hättet ihr das mal in eure Beratungen mit einbeziehen sollen. Genauso müsst ihr auch mal mehr Kompetenz in Euer Team holen. Da hilft auch niemand, der nur W1 gezockt hat, egal wie bemüht er ist.

      DiesesSpiel hatte so viel Potential, aber ihr überdenkt einfach nie, was eure Aktionen für Konsequenzen haben. Und ich hab da ehrlich gesagt, keinen Bock mehr drauf.
      #BesterJuni

      "Ch4os ist ein Zeichen von überdurchschnittlicher Intelligenz"

      :love:


      Ceterum censeo Bots esse delenda

      Neocrypton wrote:

      @Self-rap
      das hat nichts mit Willkür zu tun. Die drogenmenge war von eurem Userlevel abhängig genauso abhängig war es in der testmission wie viele waffen ihr besorgen musstet.


      Welche Levelaufteilung gibts da denn? Ich musste mit 250k genauso viel abgeben wie Leute, die über ne Mio haben. Oder ist das auch noch von der Drogenart abhängig?
      #BesterJuni

      "Ch4os ist ein Zeichen von überdurchschnittlicher Intelligenz"

      :love:


      Ceterum censeo Bots esse delenda

      nike_81 wrote:

      Neocrypton wrote:

      @Self-rap
      das hat nichts mit Willkür zu tun. Die drogenmenge war von eurem Userlevel abhängig genauso abhängig war es in der testmission wie viele waffen ihr besorgen musstet.


      Welche Levelaufteilung gibts da denn? Ich musste mit 250k genauso viel abgeben wie Leute, die über ne Mio haben. Oder ist das auch noch von der Drogenart abhängig?


      Erstmal muss ich dir total recht geben !

      Und jetzt zu deiner Frage:

      Level 1 (Neuling) - 1 XP bis 999 XP
      Level 2 (Grünschnabel) - 1.000 XP bis 2.999 XP
      Level 3 (Anfänger) - 3.000 XP bis 7.999 XP
      Level 4 (Botenjunge) - 8.000 XP bis 14.999 XP
      Level 5 (Kleinkrimineller) - 15.000 XP bis 24.999 XP
      Level 6 (Opfer) - 25.000 XP bis 39.999 XP
      Level 7 (Schmuggler) - 40.000 XP bis 59.999 XP
      Level 8 (Pflanzenzüchter) - 60.000 XP bis 89.999 XP
      Level 9 (Taschendieb) - 90.000 XP bis 149.999 XP
      Level 10 (Goodfella) - 150.000 XP bis 249.999 XP
      Level 11 (Capo decina) - 250.000 XP bis 399.999 XP
      Level 12 (Türsteher) - 400.000 XP bis 599.999 XP
      Level 13 (Pflanzenflüsterer) - 600.000 XP bis 899.999 XP
      Level 14 (Ganove) - 900.000 XP bis 1.249.999 XP
      Level 15 (Capo) - 1.250.000 XP bis 1.999.999 XP
      Level 16 (Consiglieri) - 2.000.000 XP bis 2.999.999 XP
      Level 17 (Familienmitglied) - 3.000.000 XP bis 4.999.999 XP
      Level 18 (Lebowsky) - 5.000.000 XP bis 7.499.999 XP
      Level 19 (Godfather) - 7.500.000 XP bis 9.999.999 XP
      Level 20 (Co-Pate) - 10.000.000 XP bis 14.999.999 XP
      Level 21 (Pate) - 15.000.000 XP

      Das hier sind die Level.

      Ja, wir haben das selbe schon festgestellt... aber Mister Leberwurst fühlt sich schon wieder von mir tangiert und stellt auf sturr... Also keine Auflösungen zu fragen, und auch keine vernünftigen begründungen... kennen wir ja schon :thumbsup:



      bItTe giB miR meHr vOn dEm wAs dU wiLlküR neNnsT, auCh WenN eS reiNe wilLküR isT iCh laYbe eS !
      :love:


      Traurig finde ich am Schluss, das wir eh keine Antwort bekommen werden ( siehe Meier-Thema )... Playzo sollte sich hier am besten mal mit gamed unterhalten... Haben damals auch viele Fehler gemacht. So ein Spiel lebt von der Community - vergesst das nicht!

      Wann wird es hier den endlich mal auch ein anständiges Mod-Team geben?

      Post was edited 1 time, last by “Mr.ZeroX” ().

      Self-rap wrote:

      nike_81 wrote:

      Neocrypton wrote:

      @Self-rap
      das hat nichts mit Willkür zu tun. Die drogenmenge war von eurem Userlevel abhängig genauso abhängig war es in der testmission wie viele waffen ihr besorgen musstet.


      Welche Levelaufteilung gibts da denn? Ich musste mit 250k genauso viel abgeben wie Leute, die über ne Mio haben. Oder ist das auch noch von der Drogenart abhängig?


      Erstmal muss ich dir total recht geben !

      Und jetzt zu deiner Frage:

      Level 1 (Neuling) - 1 XP bis 999 XP
      Level 2 (Grünschnabel) - 1.000 XP bis 2.999 XP
      Level 3 (Anfänger) - 3.000 XP bis 7.999 XP
      Level 4 (Botenjunge) - 8.000 XP bis 14.999 XP
      Level 5 (Kleinkrimineller) - 15.000 XP bis 24.999 XP
      Level 6 (Opfer) - 25.000 XP bis 39.999 XP
      Level 7 (Schmuggler) - 40.000 XP bis 59.999 XP
      Level 8 (Pflanzenzüchter) - 60.000 XP bis 89.999 XP
      Level 9 (Taschendieb) - 90.000 XP bis 149.999 XP
      Level 10 (Goodfella) - 150.000 XP bis 249.999 XP
      Level 11 (Capo decina) - 250.000 XP bis 399.999 XP
      Level 12 (Türsteher) - 400.000 XP bis 599.999 XP
      Level 13 (Pflanzenflüsterer) - 600.000 XP bis 899.999 XP
      Level 14 (Ganove) - 900.000 XP bis 1.249.999 XP
      Level 15 (Capo) - 1.250.000 XP bis 1.999.999 XP
      Level 16 (Consiglieri) - 2.000.000 XP bis 2.999.999 XP
      Level 17 (Familienmitglied) - 3.000.000 XP bis 4.999.999 XP
      Level 18 (Lebowsky) - 5.000.000 XP bis 7.499.999 XP
      Level 19 (Godfather) - 7.500.000 XP bis 9.999.999 XP
      Level 20 (Co-Pate) - 10.000.000 XP bis 14.999.999 XP
      Level 21 (Pate) - 15.000.000 XP

      Das hier sind die Level.

      Ja, wir haben das selbe schon festgestellt... aber Mister Leberwurst fühlt sich schon wieder von mir tangiert und stellt auf sturr... Also keine Auflösungen zu fragen, und auch keine vernünftigen begründungen... kennen wir ja schon :thumbsup:


      Ja man sollte halt auch nicht immer persönlich angepisst sein. Denke auf so Fragen, kann man dann halt auch mal ne Antwort raushauen. Da sollte es ja Staffelungen geben. Aber wenn das mit den Drogen das einzige wäre, was daneben gegangen wär, wär es ja schon n Luxusproblem.

      Es fehlt halt einfach daran sich entweder Erfahrung und Kompetenz mit ins Boot zu holen oder Dinge mal zu Ende zu durchdenken.

      Sonst haste hier irgendwann keine 100 aktiven Leute mehr. Und keiner der anderen würd in ner W5 neu starten, vermute ich mal ganz stark. Aber das sind alles allgemeine Probleme, die hier schon länger bekannt sein SOLLTEN.

      Die Missi heute war aber das I-Tüpfelchen
      #BesterJuni

      "Ch4os ist ein Zeichen von überdurchschnittlicher Intelligenz"

      :love:


      Ceterum censeo Bots esse delenda