eY einseitiger Handel

      eY einseitiger Handel

      Morigan wrote:

      Da es sich hier aus Sicht des Systems um einen einseitigen Handel dreht und das sehr leicht als Pushing missverstanden werden könnte kommt hier mal ein Schloß ran.
      Sollte sich meine Einschätzung als falsch erweisen wird der Thread natürlich wieder geöffnet.

      Persönlicher Kommentar: Da es keine Sicherheit gibt ob die Berichte den Tatsachen entsprechen würde ich mich nicht auf solche Geschäfte einlassen.


      Kurze Frage...
      Wo genau ist jetzt der Unterschied zu Echtheitszertifikaten von Autos?

      XXXXXXXXXX wrote:

      Morigan wrote:

      Da es sich hier aus Sicht des Systems um einen einseitigen Handel dreht und das sehr leicht als Pushing missverstanden werden könnte kommt hier mal ein Schloß ran.
      Sollte sich meine Einschätzung als falsch erweisen wird der Thread natürlich wieder geöffnet.

      Persönlicher Kommentar: Da es keine Sicherheit gibt ob die Berichte den Tatsachen entsprechen würde ich mich nicht auf solche Geschäfte einlassen.


      Kurze Frage...
      Wo genau ist jetzt der Unterschied zu Echtheitszertifikaten von Autos?


      die echtheitszertifikate wurden von einem mod ins leben gerufen.

      btw. nike4mod.
      test signatur
      ...scheint kaputt.

      XXXXXXXXXX wrote:

      Morigan wrote:

      Da es sich hier aus Sicht des Systems um einen einseitigen Handel dreht und das sehr leicht als Pushing missverstanden werden könnte kommt hier mal ein Schloß ran.
      Sollte sich meine Einschätzung als falsch erweisen wird der Thread natürlich wieder geöffnet.

      Persönlicher Kommentar: Da es keine Sicherheit gibt ob die Berichte den Tatsachen entsprechen würde ich mich nicht auf solche Geschäfte einlassen.


      Kurze Frage...
      Wo genau ist jetzt der Unterschied zu Echtheitszertifikaten von Autos?


      Exakt dasselbe ging mir auch durch den Kopf. Zumal ich es durchaus legitim finde, mit Berichten zu handeln, um auf den Punkt mit dem System zu kommen. Selbiges sorgt nämlich dafür, dass Spieler es selbst in der Hand haben, ob Spys durchkommen oder eben nicht.

      Edith fragt: Kann Crixu nicht ein Zertifikat für den Spy anfertigen? :ugLy:
      :love:

      „In einem letzten verzweifelten Versuch, Kunst und Kultur zu retten, stülpte sich der Darm des Dichters nach oben und erwürgte sein Gehirn.“
      In Zeiten von Covidioten, Querdenkern und anderen Schwurblern wäre das eine sinnvolle Immunreaktion.



      ~UCOH-HaHoHe~

      Informationen kosten Geld.
      Nicht nur bei WoC sondern auch im RL.
      Aus dem Gesichtspunkt finde ich nichts verwerfliches an solch einem Angebot!
      Ob diese Infos dann der Wirklichkeit entsprechen steht auf einem anderen Blatt.

      Aber gekaufte Infos sind halt nicht immer wertvolle Infos.


      daS wAr alLEs niCht so bÖse gesAgt,wiE icH eS mAyNte

      Icecrypt wrote:

      Ich nenn ihn liebevoll Willkürio, weil seine Handlungen mächtig, willkürlich und schmerzhaft sind. Darum ist ihm auch kein anderer Mod gewachsen.
      Fürchtet euch vor Willkürio, dem Konsequenzhammer!

      Es geht nicht um die Information deshalb explizit als Persönlicher Kommentar deklariert es geht um die Bezahlung da nur einseitig Geld transferiert wird das keiner Dientsleistung/Ware zugeordnet werden kann im System.
      Sollte das als Pushing gewertet werden riskieren Käufer und Verkäufer eine Strafe deshalb vorsichtshalber mal ein Schloß dran. Sollte Playzo das absegnen kann gern weitergeboten werden.

      Morigan wrote:

      Es geht nicht um die Information deshalb explizit als Persönlicher Kommentar deklariert es geht um die Bezahlung da nur einseitig Geld transferiert wird das keiner Dientsleistung/Ware zugeordnet werden kann im System.
      Sollte das als Pushing gewertet werden riskieren Käufer und Verkäufer eine Strafe deshalb vorsichtshalber mal ein Schloß dran. Sollte Playzo das absegnen kann gern weitergeboten werden.


      kein mensch kontrolliert hier ingame irgendwas!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!111
      test signatur
      ...scheint kaputt.
      Also wollt ihr mir erzählen das zu jedem Deal in WoC ein logischer Warenwanderweg nachvollzogen werden kann?
      Aber keiner feststellen kann, dass ein Bot am Werk ist!
      Raketenwissenschaft ist dazu da, auf den Grund der Meere zu tauchen! *einnehm*


      daS wAr alLEs niCht so bÖse gesAgt,wiE icH eS mAyNte

      Icecrypt wrote:

      Ich nenn ihn liebevoll Willkürio, weil seine Handlungen mächtig, willkürlich und schmerzhaft sind. Darum ist ihm auch kein anderer Mod gewachsen.
      Fürchtet euch vor Willkürio, dem Konsequenzhammer!

      Morigan wrote:

      Sollte Playzo das absegnen kann gern weitergeboten werden.


      Bis dahin hat TeKk zweimal umgeskillt. :whistling:
      :love:

      „In einem letzten verzweifelten Versuch, Kunst und Kultur zu retten, stülpte sich der Darm des Dichters nach oben und erwürgte sein Gehirn.“
      In Zeiten von Covidioten, Querdenkern und anderen Schwurblern wäre das eine sinnvolle Immunreaktion.



      ~UCOH-HaHoHe~

      XXXXXXXXXX wrote:

      Morigan wrote:

      Da es sich hier aus Sicht des Systems um einen einseitigen Handel dreht und das sehr leicht als Pushing missverstanden werden könnte kommt hier mal ein Schloß ran.
      Sollte sich meine Einschätzung als falsch erweisen wird der Thread natürlich wieder geöffnet.

      Persönlicher Kommentar: Da es keine Sicherheit gibt ob die Berichte den Tatsachen entsprechen würde ich mich nicht auf solche Geschäfte einlassen.


      Kurze Frage...
      Wo genau ist jetzt der Unterschied zu Echtheitszertifikaten von Autos?

      Deshalb wurde das ganze von mir vorzeitig beendet.
      Ingame: Crixu

      nike4mod wrote:

      Sogar seine Nutten!


      Shice auf Hygiene! :ugLy: Ist wie Geschicklichkeit eh nur ein Randomfaktor. :D
      :love:

      „In einem letzten verzweifelten Versuch, Kunst und Kultur zu retten, stülpte sich der Darm des Dichters nach oben und erwürgte sein Gehirn.“
      In Zeiten von Covidioten, Querdenkern und anderen Schwurblern wäre das eine sinnvolle Immunreaktion.



      ~UCOH-HaHoHe~

      Aussetzung des Handels (englisch Trading halt oder Suspension) ist eine Maßnahme der Geschäftsführung einer Börse, die den Börsenhandel mit Handelsobjekten allgemein oder einem bestimmten Handelsobjekt für einen unbestimmten Zeitraum untersagt.

      Quelle: Moripedia

      Morigan wrote:

      Es geht nicht um die Information deshalb explizit als Persönlicher Kommentar deklariert es geht um die Bezahlung da nur einseitig Geld transferiert wird das keiner Dientsleistung/Ware zugeordnet werden kann im System.
      Sollte das als Pushing gewertet werden riskieren Käufer und Verkäufer eine Strafe deshalb vorsichtshalber mal ein Schloß dran. Sollte Playzo das absegnen kann gern weitergeboten werden.


      WorldofCRIME ^^
      hier dealt man im Rathhaus mit Kaffe^^
      oder doch mit der Behörde? Landratsamt?
      hat jeder en Führerschein für die schnelle Autos?

      in dem Game is glaub nix kriminell..

      NÄoNKrÜpDOn wrote:

      ich bin hier der frosch, ich muss es also wissen
      Schließt das Forum, dann wird niemand gesperrt!! ^^

      Morigan wrote:

      es geht um die Bezahlung da nur einseitig Geld transferiert wird das keiner Dientsleistung/Ware zugeordnet werden kann im System.


      Du meinst so wie Betrug in etwa? :ugly:

      Kommt schon, da müsst ihr doch auch schmunzeln^^ Mit der Pushing Geschichte, legt man sich hier doch eh nur ein Ei. Dann müssten alle schon hinter Gittern winken. Weiß nicht, wann man mal das letzte Mal von einem gehört hat, der wegen Pushings gesperrt wurde. Das hat hier eher den Charakter einer Legende.
      #chatboykott #freeWhiteY
      Ich wüsste wo ne etwas größere Menge an Drogen liegt !
      Diese Information darf ich dir aber leider nicht verkaufen :/
      Volumen
      ▁ ▂ ▄ ▅ ▆ ▇ █ ĸ.o.ĸ.ѕ █ ▇ ▆ ▅ ▄ ▂ ▁

      ! ! ! Ist Gottes weg dir zu Sagen das du Reich bist ! ! !

      Autohaus in Hannover