DP-Event

    Crixu wrote:

    Wir planen gerade ein Äquivalent zur Fightleague für Spieler, deren Fokus eher auf dem Drogendealen liegt. Hierbei ist jedoch noch nicht final entschieden, wie das Event aussehen wird, jedoch ist klar, dass die Gewinne sich an der Fightleague orientieren sollten.


    Hört sich interessant an. Gibt es hierzu schon konkrete Ideen wie das ganze aussehen könnte?
    woc: general
    OPW: iGeneral

    Naja gibt auch genug die sagen wer an nem tuni teilnimmt wird durch kp belohnt. Und dann preise für nichts anderes machen als sonst. Trotzdem machen wir es.

    Es gibt halt beide Ranglisten, für beides Vertreter, also sollte es auch für beides events geben.
    Das eine erfordert mehr wissen, was das kämpfen angeht, das andere halt mehr Zeit.

    Post was edited 1 time, last by “Noeni” ().

    Kp sind begrenzt und es ist ja ein Wettbewerb. Dp fährt jeder fürs sich.. wie gesagt..solange man kein fairen Wettbewerb aufbauen kann... Müll!...

    Bei einem Rennen fährt der eine auch nicht 24h und der andere 3 und am Ende siegt ddie gesamtentfernung.. start und Ziel ist definiert und das in einer bestimmten Zeit.

    Botuser kann man nicht unterbinden. Also wird hier das wissen von Makros belohnt?

    Solange es auch keine neuen oder vielen User gibt, wird playso auch gar nichts dagegen machen..

    Also ich sehe hier Null Chance für einen Bepreisten Wettbewerb.

    Ich lass mich gerne überraschen, aber mir nimmt das noch mehr den Spaß wenn hier nich mehr geschummelt wird..und das dann auch noch belohnt wird

    Macht euch doch nix vor..
    [Trusted Dealer]
    ......die kuhLichsten!

    #GibtSpamEineChance


    worldofcrime.de/Bordell/?Klangkonsument
    DP fahren bedarf auch einiges an Vorbereitung und kann auch von anderen Beeinflusst werden.
    Wie schon gesagt, ist alles aktuell noch in Planung und es ist ja auch nicht gesagt worden, dass der mit den meisten DP dann auch den Sieg einfährt?
    Ingame: Crixu

    Noeni wrote:

    Naja gibt auch genug die sagen wer an nem tuni teilnimmt wird durch kp belohnt. Und dann preise für nichts anderes machen als sonst. Trotzdem machen wir es.

    Es gibt halt beide Ranglisten, für beides Vertreter, also sollte es auch für beides events geben.
    Das eine erfordert mehr wissen, was das kämpfen angeht, das andere halt mehr Zeit.


    Und danach kommt dann ein Event für die besten extra Punkte Sammler bei dem der mit den meisten Reisen gewinnt. Nicht zu vergessen... Das Schrotterevent!!
    sind ja schließlich auch beides Ranglisten.
    Das Kriterium finde ich ziemlich schwach!

    Ansonsten wäre es vielleicht hilfreich mal zu hören wie die Leute, die gerne ein solches Event hätten, sich das ganze vorstellen. Ideen zur Umsetzung der Fightleague gab es von den Teilnehmern zahlreiche. Hier solltet ihr dann auch mal Vorschläge bringen wie das Ganze aussehen soll.
    woc: general
    OPW: iGeneral

    Hör mir auf mit fairem Wettbewerb!
    Man kriegt Preise für ein Wettbewerb wo man mit ner guten Skillung und bisschen Glück ohne auch nur anwesend zu sein gewinnen kann. Was für eine Leistung.
    Wenn beide online sind und umstellen ist es doch mehr ein Glücksspiel ob die richtigen Waffen gewählt hast, und auch dann brauchst je nach Skillung immer noch Glück um den Kampf zu gewinnen.
    Je nach Skillung hat jemand von Anfang an fast keine Chance die FL zu gewinnen auch wenn man das Kampfsystem versteht, und das ändern kann man nur wenn man echtes Geld investiert.
    In der FL kann auch betrogen werden. Wenn jemand noch Siege braucht für die Finalrunde, kann man auch ohne Waffen rausnehmen ausmachen wie gekämpft wird und die Wahrscheinlichkeit erhöhen dass jemand gewinnt. Kann man auch ganz schlecht überprüfen, aber deshalb die FL zu streichen käme sicher nicht in Frage oder?
    Ich hab eigentlich nichts gegen eine FL, aber man verteilt so Preise für einen Wettbewerb wo man maximal 3x22min online sein muss, und für den Drogenhandel wo man zwar weniger wissen muss aber dafür viel mehr Zeit investieren muss gibts nichts. Beides ist ein Teil des Spiel, beides verdient ein Event.


    @sPecKi112 Wer bei einem Drogenevent gewinnen möchte wird wohl eher Verlusthandel betreiben müssen wenn der Handel für so ein Event genau gleich ist wie sonst, wie auch bei der FL.
    Doppel XP Woche genau so, ihr vergesst immer dass man für die XP und die Zeit die man investiert auch Milliarden ausgibt.
    In meinem Beitrag steht auch nicht dass alles nur Glück ist, nur dass man je nach Skillung Glück braucht.
    Ist eigentlich kein Beitrag gegen die FL, nur für ein Drogenevent.

    Post was edited 1 time, last by “Noeni” ().

    Ich glaub du hast da was übersehen. Für den Drogenhandel bekommst du doch als Ausgleich für die Zeit die du investierst schon massig Kohle. Oder wie hast du deine Konten vollgestopft? Durch die Arena sicher nicht.
    Dass man Coaches nur durch Echtgeld bekommt (abgesehen von wenigen Ausnahmen) sehe ich auch kritisch, da gebe ich dir recht. Aber das jetzt alles als Glück abzutun passt auch irgendwie nicht.
    Ansonsten war das mal wieder hate gegen die Fightleague ohne konstruktiven Vorschlag für ein DP Event... Chapeau!
    woc: general
    OPW: iGeneral

    Es steht auch drin, dass Joker nichts gegen die FL hat. Als Hate-Post würde ich es daher nicht sehen.

    Naja und wie ist dein konstruktiver Vorschlag bei dem hate gegen das dp-event?^^



    Aber da wir noch keine konkrete fertige Planung haben sondern noch mitten in der Planung sind (inkl. Berücksichtigung technischer Möglichkeiten und Feinheiten in Bezug auf Fairness etc.) ist eine weitere Diskussion bzgl. Für und gegen eigentlich sinnfrei. Lasst uns erst einmal etwas Zeit für weitere Ausarbeitungen von Möglichkeiten. Daher schließen wir hier.


    Wir würden aber sehr gerne KONSTRUKTIVE Ideen und Vorschläge sehen, wie IHR euch ein solches Event vorstellen würdet. Dazu kann gerne ein neuer Beitrag (am besten im ideen-forum) eröffnet werden.