Kirschstreuselkuchen vom Blech

      Kirschstreuselkuchen vom Blech

      1/2 Pfund Margarine, 200g Zucker, 1 Pfund Mehl, 1 Ei, je 1 Pk. Backpulver und Vanillezucker zu einem Teig verarbeiten.
      3/4 des Teiges auf einem Backblech ausrollen.
      2 gr. Gläser Sauerkirschen mit Speisestärke aufkochen und so andicken, etwas abkühlen lassen.
      WICHTIG: Die Speisestärke in den kalten Saft mit den Kirschen einrühren. Sollte es nicht genug sein, dann etwas Speisestärke in einer kleinen Schüssel mit KALTEM Wasser anrühren und dann in die warme Masse Kirschen geben. Ansonsten gibt es Klumpen von Speisestärke.
      Die Kirschmasse auf dem Boden verteilen. Den restlichen Teig zerkrümeln und auf den Kirschen verteilen.
      Das ganze 20-30 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze auf der unteren bis mittlerer Schiene backen

      Post was edited 1 time, last by “Manky1472” ().